Cake Pops können auf 2 Arten hergestellt werden:

  • Gebackene Cake Pops: Bei diesen wird ein Teig hergestellt, der anschließend in einer Cake Pop Form im Ofen gebacken wird.
  • Nicht gebackene Cake Pops: Diese Variante ist schneller und einfacher als die Erste. Hier wird eine Masse hergestellt, aus der die Cake Pop Kugeln direkt geformt und weiterverarbeitet werden können.